Mautanpassung zum 01.07.2024

Wie allseits aus den Medien zu entnehmen ist, hat die Bundesregierung seit 01.07.2024 eine LKW Maut für alle Fahrzeuge über 3,5 Tonnen zulässiges Gesamtgewicht eingeführt.

Diese nun zusätzlich anfallende staatliche Abgabe, welche die meisten der für Sie im Nah- und Fernverkehr eingesetzten Fahrzeige betrifft, kann nicht durch die Transportunternehmen aufgefangen werden. Somit sind auch wir leider gezwungen, diese an Sie als Kunde weiter zu geben. Aus diesem Grund sehen wir uns gezwungen für alle Sendungen ab dem 01.07.2024 eine separate Maut von 2,0% der Fracht zu erheben.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis, da es sich hierbei nicht um eine Preiserhöhung unsererseits handelt, sondern um die Weitergabe staatlich initiierter Kosten. Wir werden diese ab dem 01.07.2024 separat zu jeder Sendung auf der Rechnung extra ausweisen.

 

Informationen zur aktuellen Preisentwicklung bei den Treibstoffzuschlägen

Der Krieg in der Ukraine hat aktuell zu erheblichen Preisreaktionen der Treibstoffanbieter geführt. Der Anteil der Kraftstoffkosten an der Durchführung des Frachtauftrages ist der größte Kostenanteil. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir diese ausserordentlichen Mehrkosten für Treibstoff, unabhängig vom gewählten Verkehrsträger, an Sie weitergeben müssen.

Der in Ihrem Angebot angegebene Treibstoffzuschlag wird daher ab 01.04.2022 mit einem zusätzlichen Aufschlag belegt, den wir jeweils zum 01. & 11. & 21. Jeden Monats anhand der Marktpreise für Dieselkraftstoff errechnen. Dieser Aufschlag ist dann für den Rechnungslauf gültig, der jeweils in der Periode liegt.

Für den Zeitraum von 11.07.2024 bis 20.07.2024 beträgt der Zuschlag +1,4%.

 

Immer im Bild

Für die lückenlose Sendungsverfolgung benutzen wir ein Barcoding-System. Der gesamte Warentransport wird so dokumentiert und nachvollziehbar. Zu den besonderen Merkmalen dieses Systems gehören:

  • Verfolgen wahlweise auf Sendungs- oder Packstückebene
  • Online Erfassen mittels Software GISA
  • Permanentes Aktualisieren der Status-Daten
  • Internetverfolgung

Mit unserem Tracking & Tracing System können Sie durch die Eingabe der 10-stelligen Sendungsnummer jederzeit den Lieferstatus Ihrer Sendung überwachen.

Sendungsverfolgung

Geben Sie Ihre 10-stellige Sendungsnummer ein, um Ihre Sendung zu verfolgen.


Das Wichtigste auf den Punkt

Liegt uns ihr Auftrag bis 15 Uhr vor, dann holen wir die Sendung noch am gleichen Tag bei Ihnen ab. Ganz gleich wohin oder an wen die dringend benötigte Express-Sendung soll - am nächsten Tag ist sie da. Auf Wunsch sogar schon um 9 Uhr oder vor Mittag. Das sichern wir ihnen zu und halten es auch.

Bestellformular

Senden Sie uns Ihre Anfrage unverbindlich zu und Sie erhalten umgehend die passende Offerte. Bitte tragen Sie in unser Bestellformular alle Details ein 

Bestellformular

Sendung verfolgen

Unsere gesamten Warentransporte sind so dokumentiert, dass Sie jederzeit den aktuellen Lieferstatus Ihrer Sendung lückenlos und bequem von überall aus nachverfolgen können.

Sendungsverfolgung

Kontaktieren Sie uns

Sie haben Fragen? Rufen Sie uns unter folgender Telefonnummer an
+49 84 44 / 92 77-0

Rückrufservice